Raffinieren von Digestat

Seit August 2011 ist eine Anlage vom ByoFlex Prozess auf dem Landgut de Princepeel in der Nähe von Wanroij in Betrieb. Die Anlage wurde bei einem 5 MWe Biogasvergärer gebaut, der mit Schweinejauche, Co-Fermenten und Restströmen der Kategorie 3 betrieben wird. Außer dem Erhöhen der Biogasproduktion um cirka 10% wurde die Hauptfunktion das Reduzieren von Stickstoff in der dünnen Fraktion des Digestats. Der Stickstoff wird mit Schwefelsäure abgefangen und als flüssiges Düngemittel verkauft.

[camera slideshow=”princepeel”]